Vögel - Magazin für Vogelbeobachtung
Nachrichten
Gute Brutsaison für Stelzenläufer
14.08.2017

Stelzenläufer hatten im Sommer 2017 in Großbritannien eine sehr erfolgreiche Brutsaison, melden die Birdguides-News vom 21.7.2017

Genau wie in Deutschlands sind auch in Großbritannien Stelzenläufer alljährliche Gastvögel, die jedoch nur unregelmäßig und in stark schwankender Zahl zur Brut schreiten. 2017 stellt dort das bislang erfolgreichste Jahr für diese Art dar. Insgesamt 13 Jungvögel wurden in den südöstlichen Grafschaften Kent, Cambridgeshire und Norfolk flügge. Diese Zahl ist bemerkenswert, da im gesamten letzten Jahrzehnt nur wenige erfolgreiche Bruten dokumentiert wurden und die Anzahl der Jungvögel 2017 den bisherigen Nachwuchs aller Bruten von der Erstbrut 1986 bis 2016 übertrifft.

Hierzulande zeigen Stelzenläufer bislang nur eine geringe Brutplatztreue und selbst nach erfolgreichen Bruten werden die Gebiete im Folgejahr nur selten wieder aufgesucht. Im ergiebigsten Gebiet, dem RSPB-Reservat Cliffe Pools, zogen zwei Paare zusammen sieben Jungvögel auf. Bereits in den letzten drei Jahren hatte es dort erfolglose Brutversuche von Stelzenläufern gegeben.

Die Wissenschaftler der Royal Society for the Protection of Birds (RSPB) gehen davon aus, dass Stelzenläufer im Zuge des Klimawandels künftig immer häufiger auch in Großbritannien zur Brut schreiten könnten. Eine ähnliche Entwicklung wird für verschiedene Reiherarten prognostiziert.

In Deutschland sind Stelzenläufer unregelmäßige Brutvögel. 2017 schritten zwei Paare an der Ostseeküste zur Brut. Während ein Brutversuch in Wallnau auf Fehmarn bereits in einem frühen Stadium scheiterte, wurde an der Geltinger Birk weiter nördlich ein Jungvogel flügge. Informationen zu Bruten des Stelzenläufers in Deutschland und seiner Bestandsentwicklung sind im Atlas Deutscher Brutvogelarten (ADEBAR) dargestellt.

 
 
zurück zur Übersicht
 

 

Aktuelles Heft

Inhalt Bestellung
Online im aktuellen Heft blättern


vögel auf facebook und twitter


Vögel - Der Online-SHOP


Bild des Monats

Lachmöwe, Bild: Martin Hierck

 

   © 2017 dwj Verlags-GmbH    Impressum   Verlag   |   Produktion: www.querformat.info