Vögel - Magazin für Vogelbeobachtung
Topthema

Eisente ist „Seevogel des Jahres 2017“
Wie der Verein Jordsand zum Schutz der Seevögel und der Natur mitteilt, fiel die Wahl auf die bunte Eisente (Clangula hyemalis) , da die Bestände der einst häufigen Meeresente drastisch eingebrochen sind. Dies gelte besonders für die hierzulande überwinternde Population aus Nordosteuropa und Westsibirien. 

mehr

Newsletter abonnieren


Service
Mein Naturkalender 2018
12.09.2017
Der neue Naturkalender 2018 ist versehen mit zahlreichen Naturillustrationen und Vogelquarellen. Er ist durchgängig illustriert, mit einwöchigen Kalenderblättern, Wochenenden und Feiertage farblich hervorgehoben.
mehr
 
Service
Welcher Gartenvogel ist das? Mit TING-Technologie.
12.09.2017
Dieses Buch stellt 100 Vogelarten vor – von regelmäßigen Gartenbesuchern bis hin zu Wintergästen und Überfliegern. Drei Abbildungen pro Art und Angaben zu Merkmalen und Vorkommen ermöglichen sicheres Bestimmen.
mehr
 

 

Nachrichten
Frühjahrserwachen am Steinhuder Meer
13.05.2008
Beeindruckende Greifvogelbeobachtungen waren der Höhepunkt der VÖGEL-Leserreise ans Steinhuder Meer im April. Von Rehburg-Loccum aus haben sich die Vogelfreunde vor allem am westlichen und südwestlichen Rand dieses großen Binnensees aufgehalten.
mehr
 
Nachrichten
Stunde der Gartenvögel: Spatz und Amsel ganz vorn
13.05.2008

Der Haussperling ist der häufigste Gartenvogel Deutschlands, gefolgt von Amsel, Kohlmeise und Star. Das ist eines der vorläufigen Ergebnisse der Zählaktion „Stunde der Gartenvögel“, die der NABU am Pfingstwochenende veranstaltete. Bis Montagmittag hatten sich 8.393 Teilnehmer mit ihren Ergebnissen gemeldet. Die Meldefrist läuft noch bis Montag, 19. Mai.

mehr
 
Nachrichten
Munitionsreste als Gefahr für Mensch und Tier
07.05.2008
Der amerikanische “Peregrine Fund” veranstaltet Mitte Mai eine Tagung zu den Gefahren bleihaltiger Munitionsreste in der Nahrung von Mensch und Tier. Studien an verschiedenen Vogelarten, zum Beispiel dem in Nordamerika gefährdeten kalifornischen Kondor, haben gezeigt, dass Vögel, die solche Munitionsreste aufnehmen, großen Gesundheitsgefahren ausgesetzt sind.
mehr
 
Nachrichten
Fotowettbewerb „Kranichfotograf des Jahres 2008“
30.04.2008
Das Kranich-Informationszentrum in Groß Mohrdorf und die Arbeitsgemeinschaft Kranichschutz Deutschland schreiben einen Fotowettbewerb aus: Bis zum 1. August können Fotografen ihre schönsten Kranichbilder einreichen und Preise wie Flugtickets, Optikausrüstungen und mehr gewinnen.
mehr
 
Nachrichten
Vogelvergiftungen bei Euskirchen: Belohnung ausgesetzt
24.04.2008

Bei Disternich nahe Euskirchen sorgt der massenhafte Vergiftungstod von Greifvögeln und Reihern für Aufruhr. Allein in diesem Jahr fanden Mitglieder des „Komitees gegen den Vogelmord“ und andere Helfer bereits 50 tote Tiere, zusätzlich zu knapp 30 im letzten Jahr. Während die Staatsanwaltschaft gegen den Pächter des betroffenen Jagdreviers ermittelt, hat das „Komitee“ jetzt 2.500 Euro Belohnung für Hinweise ausgesetzt, die dazu führen, den Täter zu ermitteln.

mehr
 
Nachrichten 861 bis 865 von 865

 

Aktuelles Heft

Inhalt Bestellung
Online im aktuellen Heft blättern


vögel auf facebook und twitter


Vögel - Der Online-SHOP


Bild des Monats

Purpurglanzstar, Bild: Walter Schulz

 

   © 2017 dwj Verlags-GmbH    Impressum   Verlag   |   Produktion: www.querformat.info