Akzeptieren

Wir verwenden Cookies um verschiedene Servicedienste anzubieten und diese laufend für Sie zu verbessern. Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Mit der Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Vögel - Magazin für Vogelbeobachtung
Nachrichten
Pentax-Neuheit: Fernglas und Mikroskop
04.08.2020

Fernglas, Monokular und Mikroskop in Einem – das klingt unmöglich. Doch Pentax kündigt in einer Pressemitteilung genau das an.

RICOH IMAGING präsentiert mit der innovativen V-Serie von PENTAX Sport Optics ein völlig neu entwickeltes Fernglas/Monokular-Konzept mit besonderer Funktionalität. Als erste Modelle dieser neuen Serie werden das Fernglas PENTAX VD 4X20 WP in einem variablen 3-in-1-Design sowie das Monokular PENTAX VM 6X21 WP mit einer komfortablen Ein-Hand-Fokussierung erhältlich sein.

Die Modelle der V-Serie heben den Bedienkomfort und die Nutzbarkeit bei unterschiedlichsten Beobachtungssituationen auf einen neuen Level. Für das Fernglas PENTAX VD 4X20 WP wurde ein einzigartiges 3-in-1-Design konzipiert, das verschiedene Funktionsmöglichkeiten liefert. Als konventionelles Fernglas bietet es in der Binokular-Funktion eine bis zu vierfach vergrößerte Sicht auf das Betrachtungsobjekt. Die beiden Tubusse können aber auch ganz einfach voneinander getrennt und als einzelne Monokulare von zwei Beobachtern gleichzeitig genutzt werden. Zudem lassen sich beide Tubusseebenso einfach aufeinander setzen und als Hochleistungsteleskop mit 16-facher Vergrößerung nutzen. Das Monokular PENTAX VM 6x21 WP wurde speziell für die einhändige Anwendung konzipiert. Dabei liegt das kompakte und ergonomische Gerät in der linken genauso gut wie in der rechten Hand. Mit dem neu entwickelten Fokussiermechanismus lässt sich die Schärfe mit der Haltehand spielend leicht einstellen. Der minimale Fokussierabstand von 70 cm und ein großer Fokussierbereich ermöglichen den Einsatz in unterschiedlichen Beobachtungssituationen – von der Vergrößerung entfernter Landschaften bis hin zur Nahbeobachtung kleinerer Objekte. Beide Modelle der neuen V-Serie sind mit einer robust und wasserfest. Das macht sie drinnen wie draußen zum zuverlässigen Begleiter in den unterschiedlichsten Einsatzbereichen, so die Produktdesigner. Darüber hinaus kann das PENTAX VM 6x21 WP mit dem optional erhältlichen Makrostativ V-MS1 auch als Mikroskop mit einer etwa 18-fachen Vergrößerung verwendet werden. Als weiteres optionales Zubehör ermöglicht der Smartphone-Adapter V-SA1 Aufnahmen und Aufzeichnungen mit einem verbundenen Smartphone. Zusammen mit diesen beiden Zubehörteilen wird das Monokular VM 6x21 WP auch im Komplett-Kit erhältlich sein.

Das PENTAX VD 4X20 WP kostet 299,99 Euro.

 
 
zurück zur Übersicht
 

 

Aktuelles Heft

Inhalt Bestellung
Online im aktuellen Heft bl�ttern

vögel auf facebook und twitter


Vögel - Der Online-SHOP


Bild des Monats

 

   © 2020 dwj Verlags-GmbH    Impressum   Datenschutz   Verlag   |   Produktion: www.querformat.info