Akzeptieren

Wir verwenden Cookies um verschiedene Servicedienste anzubieten und diese laufend für Sie zu verbessern. Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Mit der Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Vögel - Magazin für Vogelbeobachtung
Topthema
Wiedehopf ist Vogel des Jahres 2022
18.11.2021

Der Sieger der zweiten öffentlichen Wahl zum Vogel des Jahres von NABU und LBV ist der Wiedehopf. Mit mit 45.523 oder 31,9 Prozent hat er die meisten Stimmen erhalten.

Der Wiedehopf ist einer unserer auffälligsten Vögel. Sein spektakuläres Federkleid in orangerot mit der markanten Federhaube hat ihm bestimmt die eine oder andere Stimme eingebracht. Aber auch sein Wahlslogan „Gift ist keine Lösung!“ hat sicher viele überzeugt.

 

Die vier anderen Kandidaten belegten die folgenden Plätze:

2. Platz Mehlschwalbe mit 34.773 Stimmen (24,4 Prozent)

3. Platz Bluthänfling mit 28.442 Stimmen (19,9 Prozent)

4. Platz Feldsperling mit 23.259 Stimmen (16,3 Prozent)

5. Platz Steinschmätzer (10.801 Stimmen, 7,6 Prozent)

 

Obwohl der Wiedehopf unverwechselbar ist, stehen die Chancen den etwa spechtgroßen Vogel mit dem langen Schnabel zu beobachten eher schlecht. Der unverwechselbare Vogel verbringt als Zugvogel viel Zeit unterwegs oder in seinem afrikanischen Überwinterungsgebiet. Auch gilt seine Population mit 800 bis 950 Brutpaaren deutschlandweit als gefährdet. In Bayern ist er mit nur etwa 10 brütenden Paaren sogar vom Aussterben bedroht. Dem Wiedehopf mangelt es an natürlichen Nistplätzen und er kämpft mit dem Rückgang von Großinsekten infolge von übermäßigem Pestizideinsatz und Überdüngung.


Weiter Informationen unter

www.nabu.de

www.lbv.de


Foto: Dieter Hopf/LBV-Bildarchiv


 
 
zurück zur Übersicht
 

 

Aktuelles Heft

Inhalt Bestellung
Online im aktuellen Heft bl�ttern

vögel auf facebook und twitter


Vögel - Der Online-SHOP


Bild des Monats

 

   © 2021 dwj Verlags-GmbH    Impressum   Datenschutz   Verlag   |   Produktion: www.querformat.info