Akzeptieren

Wir verwenden Cookies um verschiedene Servicedienste anzubieten und diese laufend für Sie zu verbessern. Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Mit der Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Vögel - Magazin für Vogelbeobachtung
Topthema

Feldlerche ist Vogel des Jahres 2019
Der Landesbund für Vogelschutz (LBV) und sein bundesweiter Partner NABU haben die Feldlerche (Alauda arvensis) zum „Vogel des Jahres 2019“ gewählt. Mit der Auswahl verbinden die Verbände die Forderung nach einer grundlegenden Änderung der europäischen Agrarpolitik. Auf den Star, Vogel des Jahres 2018, folgt ein weiterer Vogel der Agrarlandschaft. Damit küren der LBV und der NABU die Feldlerche zum zweiten Mal zum „Vogel des Jahres“ nach 1998. Auf der Roten Liste der Brutvögel Bayerns wird sie als gefährdet eingestuft.

mehr


Service
Vogelimpressionen 2019
27.09.2018
Für viele Vogelbegeisterte ist der Kalender "Vogelimpressionen" mittlerweile zu einem beliebten Sammlerstück geworden.
mehr
 
Service
Mein Naturkalender 2019
27.09.2018
Der neue Naturkalender 2019 ist versehen mit zahlreichen Naturillustrationen und Vogelquarellen.
mehr
 

 

Nachrichten
Amsel führt Vogelzählung an
18.05.2007
Nach den ersten Auswertungen der Vogelzählungen anlässlich der "Stunde der Gartenvögel" führt die Amsel die Liste der am meisten gezählten Art an.
mehr
 
Nachrichten
Auf Vogelschwingen durch die Lüfte
08.05.2007
Interessante Themen aus der Vogelforschung können Besucher bald im Herrenpavillion des Schlosses Neschwitz bei Bautzen erleben. Ein Besuch lohnt sich.
mehr
 
Nachrichten
Vögel in Ballungszentren brauchen Wasser
02.05.2007
Durch die lang anhaltende Frühjahrstrockenheit mangelt es in der Landschaft bundesweit bereits wieder an Wasser. Besonders in den größeren Städten und Ballungsräumen wirkt sich dies gravierend auf die Vogelwelt aus, da es hier nur wenige offene Wasserflächen wie Teiche, Tümpel oder Gräben gibt. Der LBV ruft deshalb die Bevölkerung auf, Vogeltränken aufzustellen.
mehr
 
Nachrichten
Brutplatz für Mauersegler
02.05.2007
Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) macht vor, wie man dem Mauersegler bei der Suche nach Brutmöglichkeiten helfen kann - am Zentrum für Umweltkommunikation (ZUK) wurde schräg gegenüber dem Haupteingang ein spezieller Nistkasten angebracht. Damit will die Organisation zeigen, wie man auch im Rahmen von Renovierungen an Gebäuden der Vogelart helfen kann.
mehr
 
Nachrichten 1001 bis 1004 von 1004

 

Aktuelles Heft

Inhalt Bestellung
Online im aktuellen Heft blättern



Vögel - Der Online-SHOP


Bild des Monats

Haussperling, Bild: Devilm25, http://i8t.de/o663zs4g

 

   © 2018 dwj Verlags-GmbH    Impressum   Datenschutz   Verlag   |   Produktion: www.querformat.info